#THEBEST // 5 Serien-/Film-Drehorte, die du sehen musst!

  1. Griffith Observatory – La La Land // Los Angeles

In Los Angeles findet man verschiedene Drehorte aus dem erfolgreichsten Film des Jahres. Zum Beispiel eine der groĂźen Autobahnen, auf der die Tanzszene ganz zu Beginn gedreht wurde. Oder die Hollywood-Studios, in denen Emma Stone arbeitet. Die wichtigsten Szenen spielen aber im oder in der Nähe des Griffith Observatorys. Die Tanzszene nach der Party – auf dem s-kurvigen Weg hinauf. Der surreale Moment, wenn Emma Stone und Ryan Gosling plötzlich anfangen zu fliegen – direkt im Observatory.

Und wer an dem Film gar nicht so groĂźes Interesse hat, sollte trotzdem hier her kommen: Die Aussicht auf Los Angeles wird kaum besser!

2. Das „Friends“-Haus – Friends // New York City

IMG_5947

Mitten im West Village, an der Ecke „Grove St/Bedford St“ steht das Haus, das jeder Friends-Fan kennt. Dort liegen die gegenĂĽberliegenden Wohnungen von Rachel, Chandler, Monica und Joey.  Wirklich spektakulär wird’s vor Ort nicht. Die Anwohner haben sich an die Touris gewöhnt, die von der Ecke gegenĂĽber Fotos machen und die schöneren Ecken im West Village sind ein paar StraĂźen weiter. Da mehrere andere ähnliche Spots direkt um die Ecke liegen (z.B. die Sex And The City-Treppe #weiterlesen), lohnt sich ein kleiner Spaziergang durch diese Ecke von Manhattan aber auf jeden Fall.

3. Der Lara Croft-Tempel – Lara Croft: Tomb Raider // Angkor Wat, Kambodscha

Die Tempelanlage Angkor Wat ist die größte Touristenattraktion im Kambodscha. Alle wollen da durch Tempelruinen laufen, die von Bäumen überwachsen wurden, wo Angelina Jolie in Tomb Raider das Gleiche gemacht hat. Und nach dem kurzen Angelina-Moment ist auch noch genug Zeit für Instagram-Fotos im Sonnenauf- oder -untergang. Geheimtipp: Macht das Foto nicht am völlig überlaufenen Haupttempel, macht es an einem der vielen anderen. Die sind erstens cooler überwachsen und zweitens eben nicht komplett umstellt von Touristen.

4. Die „Sex And The City“-Treppe – Sex And The City // New York City

Tausende Male ist Carrie Bradshaw aka Sarah Jessica Parker auf Louboutin-Schuhen diese Treppen runtergelaufen. Um ihre Mädels zu treffen, um sich von Mr.Big abholen zu lassen. Oder auch nur damit die SATC-Macher diese Treppe in diesem schicken Haus einblenden können. Die Treppen liegen nur wenige StraĂźen entfernt vom „Friends“-Haus, ebenfalls im New Yorker West Village. Allerdings sind hier die Anwohner nicht so sehr begeistert vom Touristen-Andrang. Ein groĂźes „NO TRESPASSING“-Schild und geschriebene Androhung von Strafe bei Zuwiderhandlung machen das äuĂźerst deutlich. FĂĽr das Touri-Foto reicht’s aber auf jeden Fall.

5. Na’Pali Coast – Jurassic Park // Hawaii

Jurassic Park wurde zu groĂźen Teilen mit Landschaftsaufnahmen aus Hawaii gedreht. Viel auf der Hauptinsel Oahu, die beeindruckendsten Bilder kommen aber aus Kauai. Die Na’Pali Coast besteht aus zahlreichen tiefen Schluchten, kilometerlang gestreckt ĂĽber die NordwestkĂĽste von Kauai. Auf die BergrĂĽcken kann man wandern – oder man fährt mit einer der zahlreichen Schiffe drum herum. Und es fĂĽhlt sich plötzlich gar nicht mehr so unrealistisch an, dass hier Dinosaurier lang laufen sollen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s